Unser Kooperationspartner

____________________________________________

Die Gotthard-Kühl-Schule gewinnt starken Partner aus der Wirtschaft: Dräger

 

Am 16. Januar unterschrieb unsere Schule einen Kooperationsvertrag mit der Firma Dräger, vertreten von Herrn Böhmfeld. Im Rahmen des Vertrags nehmen die Schüler und Schülerinnen aller DaZ-Klassen am technischen Projekt KiTec teil.

Aus dem Grund trafen sie sich im Technikraum zur ersten KiTec-Stunde mit Herrn Böhmfeld, Herrn Isecke-Vogelsang, Frau Kim und Frau Maciag. Die Firma Dräger stattete unsere beiden Standorte mit Material-, Werkzeug- und Holzkoffern aus. Die Schüler und Schülerinnen konnten durch Sägen, Hämmern und Abschleifen ihre technischen Fähigkeiten entwickeln und vertiefen und hatten sehr viel Spaß dabei. So entstanden die ersten Holzfahrzeugteile. KiTec findet regelmäßig im Technikunterricht der DaZ-Klassen statt.