Einschulung der 5. Klassen

____________________________________________

Am Mittwoch, den 7. September 2016 fiel der Startschuss für unsere neuen Fünftklässler. Bei strahlendem Sonnenschein zogen sie bei uns ein. Unsere Konrektorin Frau Petersen und unsere Koordinatorin 5-7 Frau Bethke hießen alle zusammen willkommen. Auch unser Schulsprecherteam war da und begrüßte alle sehr herzlich.

Unter den Gästen waren waren auch unsere DaZ-Klassen. Einige von ihnen wurden eingeschult.

Bevor der spannende Moment der Klasseneinteilung kam, wurden die neuen Schülerinnen und Schüler und die Gäste mit einem abwechslungsreichen Programm unterhalten, für das der 6. Jahrgang verantwortlich war.

Mit dem Beitrag „Willkomen an der GKS“ begrüßte die Klasse 6b unsere neuen Schülerinnen und Schüler. Mit dem Theaterstück "Hell oder dunkel" stellte die Klasse 6c ihr schauspielerisches Können unter Beweis und zeigte gleich, dass wir eine Schule mit Courage - eine Schule ohne Rassismus sind. Und die Klasse 6a berichtete in ihrem "GKS-ABC", dass wir von A bis Z viele tolle Dinge haben und machen. Unsere Schulband sorgte mit ihren Beiträgen für gute Stimmung.

Auch die Konfliktlotsen hießen alle herzlich willkommen und stellten sich und ihre Arbeit vor.

Wir sitzen alle gemeinsam in einem Boot! Diese Motto hatten sich die Klassenlehrkräfte des 6. Jahrgangs ausgesucht. Die großen Boote wurden von Frau Grawert, Herrn Ehlert und Frau Bethke an die neuen Klassenlehrkräfte mit den besten Wünschen für eine gute gmeinsame Fahrt durch das Meer der Gemeinschaftsschule überreicht. Die kleinen Boote warteten in den Klassenräumen auf die Schülerinnen und Schüler.   

Endlich war es soweit! Jeder musste sich nun seinen Luftballon suchen, ihn platzen lassen und den kleinen Zettel auffangen, auf dem die Klassenbezeichnung stand. Die Klassenlehrkräfte Frau Lohse, Frau Engelmann und Frau Krtschal hielten ihre Schilder hoch und warteten gespannt auf ihre neue Klasse.

Nachdem Herr Isecke-Vogelsang die Eltern und anderen Gäste begrüßt hatte, gab es Kaffee und Kuchen auf dem Schulhof.

108,73€ wurden für die weitere Schulhofumgestaltung gespendet. Die GKS sagt herzlichen Dank!

Über 20 Neuanmeldungen für unseren Schulverein hat sich Frau Heydecke, 1. Vorsitzende gefreut.

Auch am Stand "Schulkleidung" herrschte reges Interesse.

Nun geht in der ersten Schulwoche für unsere Neuankömmlinge der Klassenlehrerunterricht los. Es wird eine spannende Zeit! Wir wünschen euch allen eine gute und spannende Zeit bei uns!