Obstbäume pflanzen

____________________________________________

Im Eingangsbereich der Schule wurden 2014 und 2015 insgesamt 4 alte Obstsorten gepflanzt, darunter die „Lübecker Sommerbergamotte“. Hinzu kamen später Obstbäume in der Lortzinstraße und der benachbarten Mortzfeld-Schule. Die GKS-Obst-Idee breitet sich aus. Die Schüler/innen sind auch im angrenzenden Kleingartenverein aktiv, ein verwilderter Leergarten wird zum Lehrgarten. Passend zur Obst-AG entwickelt sich ein GKS-Bienenprojekt.

Die Obst-AG pflanzt mit dem Schulleiter den Apfel „Prinz Albrecht von Preußen“
GKS-SchülerInnen pflanzten einen Apfelbaum, unterstützt von Förster Blaczinski, Pomologe Egleder, Schulleiter Isecke-Vogelsang und Hausmeister Tilsner (v.l.n.r.)